Zurück
Aspen Pharma Wordpress Entwicklung

Responsive Website

Aspen Pharma

Europäische Responsive Wordpress Website des internationalen Pharma Konzerns Aspen Pharma

Zusammenfassung

1 —

Aspen Pharma ist ein an der Börse vertretener Pharmakonzern mit einer Marktkapitalisierung von 8,94 Mrd. Dollar und zahlreichen Standorten sowie Produktionsstätten weltweit. Der Spezialist für Thrombose, Onkologie und zahlreichen weiteren Fachgebieten ist auch in Europa großflächig vertreten. Von der Agentur Bloom wurden wir beauftragt die Webseite grundlegend neu zu entwickeln. Es sollte eine professionelle Grundlage für zukünftige Repräsentation des Unternehmens in Europa als lokalisierte Lösung geschaffen werden.

http://www.aspenpharma.eu/

Anforderungen

2 —

Viele Internetpräsentationen von Aspen Pharma spiegelten in der Vergangenheit nicht die Größe und Profession des Unternehmens in ausreichendem Maße wieder.
Einige Anforderungen wurden daher besonders hervorgehoben:

– Generisches, sauberes und replizierbares Design
– Zugänglichkeit für mobile Endgeräte (responsive Design)
– Konsequente Umsetzung der Mehrsprachigkeit
– Datenaustausch zwischen Websites (Investor News, etc.)
– Lösung für einfaches und übersichtliches Content Management
– Umsetzung der „Internet Privacy Policy“ UK
– DocCheck Integration + Login Integration

Die Herausforderung

3 —

Bei einem international vertretenem Unternehmen wie Aspen Pharma sind natürlich zahlreiche Teams in den Entwicklungsprozess involviert. In zahlreichen Konferenzen und Meetups mussten Ideen, Planung und Umsetzung von Entwicklern, Designern, Konzeptionern und Verantwortlichen aus Afrika, Australien, England und Deutschland zusammengebracht werden.

Waren für uns einige Anforderungen, wie Responsive Programmierung, Mehrsprachigkeit und die Umsetzung automatisierter Prozesse aufgrund unserer Erfahrung kein Problem, so sahen wir besondere Notwendigkeit die Kommunikation klar zu gestalten und von Anfang an sehr nah mit dem Kunden zusammenzuarbeiten. Nur so konnte über derart große Entfernungen sichergestellt werden, dass das Projekt auch nach den Wünschen des Kunden umgesetzt wird.

Die Lösung

4 —

Automatisierung
Aspen setzte mit WPEngine auf einen sehr spezialiserten WordPress Hoster. Für den Build Prozess mit Jenkins, Docker und GitHub erforderte dies einige Anpassungen. Im Ergebnis führt eine kleine Änderung am Quellcode zum automatisierten Update auf der entsprechenden Umgebung (Produktion/Staging/Development)

Clean Responsive Design
In Zusammenarbeit mit Bloom (Design und Konzeption) und unter Nutzung des Frameworks Foundation (SCSS) setzten wir ein sehr strukturiert aufgebautes und anmutendes responsive Theme für WordPress Multipress um.
Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen Entwicklern und Designern konnten wir unnötige Zeitverluste verhindern und erreichten schnell Ergebnisse.

Content Management
Für eine saubere Verwaltung der gesamten Website setzten wir auf ein erweiterte Lösung für „WordPress Custom Fields“.
Der Content lässt sich so übersichtlich verwalten und lässt dem Nutzer die Freiheiten, welche er braucht ohne, dass er dabei das Design der Seite negativ beeinflussen kann.

Anforderungen für die Darstellung medizinischer Informationen
Für die Darstellung bestimmter Informationen zu medizinischen Endprodukten auf Websites gibt es zahlreiche Einschränkungen. Gemeinsam mit dem Kunde wurden diese erarbeitet und umgesetzt, um entsprechend gesetzteskonform zu sein.

DocCheck & Co.
DocCheck verfügt über eine erweiterte Schnittstelle (API). Wir integrierten die Schnittstelle sauber in das WordPress System, so dass sich normaler Login und DocCheck Login von Ärzten nutzen lässt.

Glossar
Das Thrombosis Knowledge Center ist die SEO optimierte Lösung eines Glossar. Besonders hervorzuheben ist hier zum Beispiel, dass Begriffe auf der gesamten Website automatisch erkannt und verlinkt werden.

Technologien

5 —

Eine Auswahl verwendeter Technologien

WordPress
WP Types
Google Analytics
WPEngine
Foundation Framework
Gulp
SASS
Bower
Composer
Jenkins
Git
Twig
Docker
etc.

Das Ergebnis

6 —

Unser Kunde war überaus zufrieden mit der Umsetzung. Es wurden nicht nur notwendige Anforderungen, sondern darüber hinaus zahlreiche weitere Funktionen realisiert.

Umgesetzte kurzfristige Ziele
– Besserer Zugang zum Content für schnelle Änderungen
– Übersichtliches Content Management
– Nutzbarkeit durch Vertretungen weltweit
– Lokalisierte Individualisierung für jede Seite

Umgesetzte langfristige Ziele
– Natürliche SEO Optimierung
– Solide Grundlage für weiterführende Entwicklung
– Basis für B2B und B2C Kommunikation
– Stärkung der Marke
– Informationsplattform

Zurück
— Projekte —
Weiter